SCOTT GERMAN DEALER CAMP LA PALMA

24 November 2011
Ein voller Erfolg! Anders kann man das Camp nicht beschreiben. Am Dienstag den 08.11.2011 war der offizielle Startschuss des Dealer Camps 2011 auf La Palma. Alle Teilnehmer kamen trotz langer Anreise sehr entspannt und gut gelaunt, dank unserer hoch motivierten Animateure (Außendienst) und unseres sehr hübschen Empfangskomitees, den Contessen Kathrin und Anette, im Hotel La Palma Princess an. Das natürlich komplett auf SCOTT gebrandete Hotel war perfekt auf deren Ankunft vorbereitet. Jeder Teilnehmer würde persönlich vom SCOTT Team begrüßt und bekam nach dem Check-In seinen Starterbag mit dem offiziellen Dealer Camp Trikot überreicht und konnte noch individuelle Änderungen an seinem bereits eingestellten und mit Namen versehenen Bike vornehmen lassen. Am Abend fand ein Sektempfang mit der offiziellen Begrüßungsrede und Teamvorstellung durch Hans Holzinger statt. Anschließend ging es zum Welcome Dinner in entspannter und sehr angenehmer Atmosphäre. Hier wurde wie bei jedem zukünftigen Abendessen das Programm und die Tourenbeschreibungen des nächsten Tages durch unsere drei Bike-Guides erklärt. Die Teilnehmer hatten die Möglichkeit zwischen drei unterschiedlichen, dem jeweiligen Leistungsniveau angepassten Bike-Gruppen zu wählen. Die stärkste Gruppe „Sport“ wurde von unserer immer bestens gelaunten Contessa Anette geguidet. Gruppe 2 „Tour“ hatten das Vergnügen mit Jan, einem Bikeguide von der Bikestation La Palma, die Woche zu verbringen. Und die dritte Gruppe „Cappuccino“ kam in den Genuss von unserer zweiten sehr gutaussehenden Contessa Kathrin geführt zu werden. Die Teilnehmer konnten sich nach jedem Dinner entscheiden in welcher Gruppe sie am nächsten Tag fahren wollten. Hierfür haben wir einen offiziellen Infostand mit aktuellem Tagesprogramm, Timetable und Listen, in die sich die Teilnehmer eintragen konnten eingerichtet. Außerdem waren immer unsere drei Guides am Stand um Fragen zu den jeweiligen Touren beantworten zu können. Alle Touren waren im Vorfeld optimal in Zusammenarbeit mit Ottes und Chris, den Inhabern der Bikestation La Palma ausgearbeitet worden. Diese sorgten auch in den kommenden Tagen bei den langen Touren perfekt für das leibliche Wohl der Bikegruppen. Es fand ein sehr üppiges Picknick mit den unterschiedlichsten lokalen Köstlichkeiten und ein sehr leckeres BBQ statt. Auch bei den organisatorisch schwierigen Transfer der Bikes, bedingt durch die drei Gruppen mit unterschiedlichen Startpunkten, konnten wir auf die volle Unterstützung und den top Kontakten der Bikestation La Palma zu den einheimischen Transportunternehmen zurückgreifen. Somit hat an jedem Tag der Transport der Bikes und der Transfer der Kunden perfekt und unkompliziert geklappt. Unser Außendienst sorgte natürlich bei den Busfahrten für die notwendige Unterhaltung. An den zwei bikefreien Tagen stand eine wunderschöne Wanderung mit atemberaubenden Aussichten durch die Vulkanlandschaft und eine Stadtbesichtigung von Santa Cruz auf dem Programm. Alternativ haben wir für alle, die doch lieber Biken wollten eine Genius LT Freeride Tour durch technisch anspruchsvolle Singletrails auf Lavagestein und knöcheltiefem Vulkansand mit Surffeeling organisiert. Die komplette Woche ging wie im Flug vorbei und bei allen Teilnehmern, Guides und uns, dem Organisations- Team, war ein breites Grinsen dank dieser super Woche nicht zu übersehen. Zum Abschluss fand noch die sehr lustige Abschlussparty mit Rockband und dem DSDS Headliner „Patrick“ statt. Am nächsten Tag mussten alle Kunden wieder schweren Herzens die Heimreise antreten. Bei der Verabschiedung haben sich alle mehrfach für die tolle Organisation bedankt und sie werden bestimmt die vielen tollen Eindrücke und Tage noch lange in Erinnerung haben. Alles in Allem einfach eine perfekte Woche. Viele weitere Scott Händler aus der Schweiz, Schweden, Österreich etc. fanden den Weg nach La Palma. Gruppe Deutschland Gruppe Schweden